Titelaufnahme

Titel
Bridging the gap between content & brand : Entwicklung einer Content-Strategie basierend auf dem Zusammenspiel von Marke und Customer-Touchpoint-Journey am Beispiel der B2B Technologie-Marke Sulu / vorgel. von: Stefanie Püschel
AutorInnenPüschel, Stefanie
GutachterEichmeier, Doris ; Kronenberger, Ursula
Erschienen2016
HochschulschriftGraz, Fachhochschule Joanneum, Masterarb., 2016
Datum der AbgabeSeptember 2016
SpracheDeutsch
DokumenttypMasterarbeit
Schlagwörter (DE)Content Strategie / Marke / Customer Touchpoint Journey / B2B
Schlagwörter (EN)content strategy / brand / customer touchpoint journey / B2B
Schlagwörter (GND)Content Management / Business-to-Business-Marketing
URNurn:nbn:at:at-fhj:1-93 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Bridging the gap between content & brand [12.28 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

In Zeiten des digitalen Wandels und den damit einhergehenden, Unmengen an Möglichkeiten wird es für Unternehmen immer wichtiger, sich zurückzubesinnen, auf ihren wichtigsten Wert: die Marke. Denn diese bildet eine sichere Konstante, in einer sich schnell verändernden Online- und Offline-Welt. Darüberhinaus gilt es die eigenen Spitzenleistungen hoch zu halten und an allen Berührungspunkten mit der Zielgruppe adäquat zu kommunizieren. Doch dafür benötigt es die richtigen Strategien, Strukturen und Prozesse. Denn eine Marke bildet sich stets von innen nach außen, und nicht vice versa. Die vorliegende Masterarbeit zeigt nun am Beispiel der B2B Technologie-Marke Sulu, wie der Markenaufbau anhand einer Content-Strategie basierend auf dem Zusammenspiel von Marke und Customer-Touchpoint-Journey forciert werden kann. Das Ziel: eine starke Marke und eine klare Positionierung auf dem Markt. Bereits die intensive Literaturrecherche hat die Notwendigkeit zur Entwicklung eines eigenen Content-Strategie-Modells mit Markenfokus ergeben. In weiterer Folge wurde sowohl das Geschäftsmodell von Sulu unddie aktuelle Content-Situation eingehend beleuchtet sowie Zielgruppen-Interviews durchgeführt. Darüber hinaus wurden Vorgaben für die Erstellung von markenstarken Inhalten definiert und es wurde aufgezeigt, wie diese anschließend zu messen sind. Anhand dieser fundierten Basis folgte die Entwicklung von Customer-Touchpoint-Journeys für die Hauptzielgruppen sowie die Zuweisung von Markenbotschaften entlang der einzelnen Phasen. Damit ist für die B2B Technologie-Marke Sulu zukünftig eine adäquate Markenkommunikation über alle Berührungspunkte hinweg möglich. Zudem zeigt diese Masterarbeit, welche Strukturen und Prozesse die B2B Technologie Marke Sulu benötigt,um die entwickelte Content-Strategie umzusetzen. Ob die Realisierung der Content-Strategie erfolgreich ist, das kann anhand der definierten Erfolgsmessung überprüft werden. Außerdem wird beispielhaft aufgezeigt,wie die Umsetzung der erarbeiteten Content-Strategie wirtschaftlich messbar gemacht werden kann.

Zusammenfassung (Englisch)

In times of digital change, it will be more and more important for companies to look back on their inner strength: their brand. Because it forms a reliable constant in a rapidly changing online and offline world. It is important to keep true to these inner values and to repeat them at each step throughout the customertouchpoint-journey. Therefore, it is imperative to have the right strategy and provide the right structure and process. Because a brand is always built from inside out not vice verca. Using the example of the B2B technology brand, Sulu, this master thesis will show how a content-strategy based on the interaction between brand and the customer-touchpoint-journey can be developed. The goal: a strong brand and a clear positioning in the market. The intense research has led to the development of a content strategy model with brand focus as its core. Furthermore, Sulus business model and its current content situation has been examined, following with target interviews. In addition, guidelines for the development of a strong brand voice have been defined, as well as a tool to measure branded-content. Based on this, customer-touchpoint-journey for the main target group has been developed, as well as brand messages along this journey. For Sulu, it is now possible to fullfil an adequate brand communication. Moreover, this master thesis shows which structures and processes are neccessary in order to implement the content strategy into the organization. The success can then be examined by the defined performance measurement. Finally, an examplary cost report shows how the efficiency of the implementation of a content strategy can be shown.

Statistik
Das PDF-Dokument wurde 66 mal heruntergeladen.